Beiträge

0

Eine besondere Überrraschung hat kurz vor den Ferien die Klasse 9f erreicht: Zu Beginn der ersten Stunde standen Frau Wind-Overberg und Herr Jääskeläinen im Klassenraum und hatten vom Förderverein vier Kübel Eis im Gepäck. Das besondere Frühstück hatte sich die Klasse verdient, weil sie die Klasse mit dem höchsten Anteil an Fördervereinsmitgliedern ist.