Tag: bilingualer Zweig

0

Nachdem die Ehrungen zum bestandenen baccalauréat im letzten Jahr im großen Rahmen wegen des Jubiläums unseres bilingualen Zuges erfolgten, wurden unsere Laureaten in diesem Jahr in einem kleineren, aber ebenfalls festlichen Rahmen gewürdigt. 6 Schülerinnen und Schüler stellten sich der Herausforderung und legten am Tag ihrer Ehrung die mündlichen Literaturprüfungen im Fach Französisch ab. Im Beisein der bewährten Prüferin, Madame Bodaine, unserer Schulleiterin Frau Tometten, der LK-Lehrerin Frau Heider, der Kolleginnen der Französischfachschaft und der Stufenleitung sowie weiterer zahlreicher Familien, Freunde und Förderer, konnte der Nachmittag erleichtert und heiter bei einem Sektempfang ausklingen.

Wir gratulieren Elias B., Svenja H., Jacqueline K., Latisha L., Emily M. und Namon S. herzlich und wünschen zunächst Erholung und dann ein erfolgreiches Weiterkommen in ihrem Leben.

0

Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen haben den Tag der offenen Tür am Max-Planck-Gymnasium dazu genutzt, einmal an der französischen Kultur und Sprache zu „schnuppern“. Mit großem Interesse haben sie gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des MPG an einer Animation des FranceMobil teilgenommen. Lektor Julian Lesieur schaffte es spielend, die Kinder zu begeistern, ihnen erste Erfolgserlebnisse in der französischen Sprache zu verschaffen und ihre Neugier für den bilingual deutsch-französischen Zweig des MPG zu wecken.

FranceMobil ist ein Programm der Instituts français zur Förderung der französischen Sprache und Kultur. Junge Lektorinnen und Lektoren sind unterwegs, um in Schulen ein frisches Bild ihres Landes zu vermitteln. Zum Einsatz kommen dabei Spiele, Musik, Zeitschriften, Filme, kurz: alles, was Spaß macht.

0

Musik die verbindet – la musique des deux côtés du Rhin

Am 30. November war es wieder soweit: unsere französischen Gäste der Partnerschule aus Charleville – Mézières wurden von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 9f herzlich empfangen.

Ein erstes Highlight erwartete die deutsch-französischen Tandems bereits am ersten Tag des Austausches. Nach einem Atelier mit den Rappern Zweierpasch erlebten die Schülerinnen und Schüler die amitié franco-allemande im Rahmen eines Konzertes der Band mit Begleitung unserer Schüler. (mehr …)

0

Im Rahmen der weltweiten Fotoaktion des Institut français, haben auch Französischschüler und Französischschülerinnen des MPGs quer durch die Jahrgänge wunderbar kreative Bildbeiträge eingereicht. In Zusammenarbeit mit der Fachschaft Französisch wurden von der SV aus den zahlreichen Einsendungen drei Gewinner erkoren.

Wir beglückwünschen unsere Gewinnerin aus der EF, Adriana Reinecke, des Weiteren werden Freddy Bourrat aus der 9f und Lauris Luchs aus der 6c geehrt.

Der Dank der Fachschaft Französisch geht an alle Schülerinnen und Schüler, die sich für den Fotowettbewerb engagiert haben. Am Tag der offenen Tür können alle Besucher (Schülerinnen und Schüler, Eltern, Geschwister, zukünftige MPGler) die Gesamtheit der Fotos auf einer Fotocollage bestaunen!