Beiträge

0

Am letzten Donnerstag hat der Leistungskurs Geographie (Q1) von Frau Sangermann im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Dialog mit der Jugend“ des Initiativkreises Ruhr die HOCHTIEF AG besucht.

Dabei konnten die Schüler_innen zunächst die Großbaustelle der sich aktuell im Bau befindenden neuen Dienststelle des Landesamts für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV) besichtigen. In unmittelbarer Nachbarschaft des Duisburger Bahnhofs entsteht bis zum Ende des Jahres ein modernes sechsstöckiges Laborgebäude, welches über eine Brücke mit einem fünfstöckigen Bürogebäude verbunden sein wird.
Im Anschluss an den geführten Rundgang über die Baustelle konnten die Schüler_innen des Leistungskurses mit dem Mitglied des Vorstands der HOCHTIEF AG, Herrn Nikolaus Graf von Matuschka, in ein interessantes Gespräch kommen. Dabei wurden viele spannende Fragen diskutiert, z.B. zu den Themen nachhaltiges Bauen und wirtschaftliche Entwicklung im Baugewerbe, sowie spannende Einblicke in die Karriere eines Vorstandsmitglieds der HOCHTIEF AG eröffnet.