Beiträge

0

Vom 31.8. bis zum 3.9. stand die Amiensfahrt mit der Auslandsgesellschaft auf dem Programm. Die Schüler_innen und einige Eltern der 8f nahmen an dem abwechslungsreichen Programm teil. Um sich genauer über die Programmpunkte zu informieren, hatten die Schüler_innen von Herrn Mink den Auftrag bekommen, Interviews zu führen und die Informationen mit nach Dortmund zu bringen. Einen Teil der Eindrücke stellen die Schüler_innen in dem blog http://surlestracesdejulesverne.blogspot.de/ vor.