Beiträge

0

Die Oberstufe des Max-Planck-Gymnasiums weihte am 2. Juni 2017 das nun vollständig eingerichtete “Oberstübchen” ein. In gemütlicher Atmosphäre auf Sofas und Sitzsäcken können die Schüler_innen sich hier in den Pausen und Freistunden etwas erholen, bevor es in den nächsten Unterricht geht. Die von ihnen mitgestaltete Einrichtung konnte auf Initiative des Fördervereins und dank einer großzügigen Spende der Sparkasse Dortmund realisiert werden. Für Ordnung und Sauberkeit sorgen die Schüler_innen selbst. Wer zum Arbeiten mehr Ruhe braucht, dem bietet das Max-Planck-Gymnasium zusätzlich das Selbstlernzentrum an der Schülerbücherei.